Logische Funktionen in Excel

Logische Funktionen in Excel

Logische Funktionen in Excel erlauben eine Vielzahl von Auswertungen. Die wohl populärste Logische Funktion ist die WENN Funktion. Hier findest du eine Übersicht der Logik Funktionen in Excel. Diese Funktionen können nicht nur einzeln verwendet werden, sondern auch miteinander kombiniert werden, wodurch sich viele weitere Auswertungsmöglichkeiten ergeben. Die WENN Funktion wird beispielsweise oft mir der ODER sowie UND Funktion kombiniert. Auf den weiterführenden Seiten findest Du viele Beispiele zu den jeweiligen Funktionen.

FunktionBeschreibung
ERSTERWERTWertet einen Ausdruck anhand einer Werteliste aus und gibt das Ergebnis zurück, das dem ersten übereinstimmenden Wert entspricht. 
FALSCHGibt den Wahrheitswert FALSCH zurück.
UNDPrüft, ob alle Argumente WAHR sind.
ODERPrüft, ob eines der Argumente WAHR ist.
NICHTKehrt den Wert Ihres Argumentes um.
WAHRGibt den Wahrheitswert WAHR zurück.
WENNFührt einen Test aus. Gibt ein Ergebnis bei WAHR und ein anderes bei FALSCH zurück.
WENNSFührt mehrere Tests aus und gibt einen Wert zurück, der dem ersten WAHR-Ergebnis entspricht.
WENNFEHLERGibt einen benutzerdefinierten Rückgabewert bei Fehlern zurück.
WENNNVGibt einen benutzerdefinierten Rückgabewert bei #NV-Fehlern zurück.
XODERFührt das sogenannte “Ausschließliche ODER” aus.

Scroll to Top