SVERWEIS - Schritt für Schritt erklärt

SVERWEIS richtig anwenden

Die SVERWEIS-Funktion ist eine der am häufigst verwendeten Funktionen in Excel. Mit der SVERWEIS Funktion können Werte aus einer anderen Tabelle bezogen werden die mit einem bestimmten Sucheintrag übereinstimmen.

Im Alltag führen wir auch regelmäßig, aber unbewusst, einen SVERWEIS durch. Zum Beispiel bei der Wahl Deines Kaffees im Coffee-Shop. Du suchst Dir aus einer Liste Deinen Lieblingskaffee aus und kannst rechts daneben den Preis ablesen. Dein Suchkriterium ist hierbei Deine Lieblings-Kaffeesorte. Neben dem Produkt findest Du dann Eigenschaften die Dich interessieren, zum Beispiel der Preis oder Variationen des Produkts.

Ein anderes Beispiel stellt das klassische Telefonbuch dar. Du suchst einen Namen und sobald Du ihn gefunden hast findest Du zur rechten Seite die Telefonnummer oder eine Adresse vor.

Das gleich macht die SVERWEIS-Funktion in Excel. Mit Ihr kannst Du ein Suchkriterium definieren und dann einen Wert aus den rechts anliegenden Spalten einer anderen Tabelle beziehen.

Wie das genau funktioniert wird in dem folgenden Artikel ausführlich beschrieben.

>> Zum SVERWEIS Artikel <<

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top